Dolfosan Coaching

30. Januar 2021, gepostet in NewsletterDolfosan News Februar 2021

Angebot des Monats Februar

Anwendungen: CQM Coaching per Telefon oder Skype, 60 Minuten statt 80 nur 76 Euro

Lässt Sie Ihre Ziele leichter erreichen und stärkt Ihre Potentiale in allen Lebensbereichen. Mit CQM erreichen Sie ein gesundes Selbstwertgefühl, mehr Klarheit, Stabilität, Lebensfreude und Lebensqualität.Termin vereinbaren unter 06271 – 80 75 658

Aura-Soma® Produkte: Aura-Soma® Equilibrium-Flaschen 50 ml statt 33,30 Euro nur 32 Euro und Chakren-Set (7 x 50 ml) statt 233 nur 224 Euro

Bei Interesse an Produkten oder einer Aura-Soma® Beratung gerne melden unter 06271 – 80 75 658

Aura-Soma® Equilibrium-Flasche B119 Ceres orange/tiefmagenta

„Heilung des Ursprung von Schock und Trauma • Überwindung von Trennung und Spaltung • neue Daseinsfreude erwacht nach einer Phase des Rückzugs • Transformation von Abhängigkeit zu Selbstständigkeit • die eigenen Schattenseiten erkennen • in weiblichen Zyklen leben • die Geborgenheit und der Schutz mütterlicher Arme • Fruchtbarkeit, Fülle und Reichtum als Lebensgrundlage
Anwendung: Kann im Bereich des Nabel- & Basischakras aufgetragen werden.“

„CERES“ WOHLFÜHLSET für den Einklang mit der neuen Zeitqualität für 53,30 € 

EQUILIBRIUM 119 „CERES“, ORANGE/TIEFMAGENTA, Körperpflegeöl 50 ml

+ POMANDER RAUMSPRAY ORANGE, Duftessenz 20 ml
ORANGE schenkt dir Lebensfreude • Kreativität • Einsichten & Erkenntnisse


+ POMANDER MINI TIEFMAGENTA, Duftessenz 2,5 ml
TIEFMAGENTA stärkt deine Geduld • Regeneration • liebevolle Fürsorge • Hilfsbereitschaft


GRATIS MAHAGONI-OBSIDIAN: Mahagoni-Obsidian hilft, unseren freudigen Selbstausdruck zu aktivieren.

(Quelle: Aura-Soma® Deutschland)

Bei Interesse an Produkten oder einer Aura-Soma® Beratung gerne melden unter 06271 – 80 75 658

Aura-Soma® Räucherstäbchen, Ausverkauf

AURA-SOMA verabschiedet sich offiziell von den Räucherstäbchen

AURA-SOMA Products hat nun endgültig die Informationen herausgegeben, dass die Räucherstäbchen in Zukunft aus verschiedenen Gründen nicht mehr hergestellt werden.

Ich bedauere es sehr, die Räucherstäbchen künftig nicht mehr anbieten zu können und bitte um Verständnis!

Nahezu alle Pomander und Quintessenzen habe ich noch als Räucherstäbchen vorrätig (30 Stück in der Dose mit Holz-Räucherschiffchen, im Februar statt 7,10 nur 6,80 €)

Bei Interesse an Produkten oder einer Aura-Soma® Beratung gerne melden unter 06271 – 80 75 658

Interessantes

Extreme meiden – Finde deine Mitte, Eric Standop, https://www.youtube.com/watch?v=MJFv8tGELC0&feature=youtu.be

Studie belegt Einfluss des Mondes auf den Menstruationszyklus der Frau
https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/studie-belegt-einfluss-des-mondes-auf-den-menstruationszyklus-der-frau20210128/

Neue Theorie zur Entstehung unseres Sonnensystems
https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/neue-theorie-zur-entstehung-unseres-sonnensystems20210123/

Rhythmisches Planetensystem aus sechs Exoplaneten stellt Theorien über Planetenentstehung in Frage
https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/rhythmisches-planetensystem-aus-sechs-exoplaneten-stellt-theorien-ueber-planetenentstehung-in-frage20210126/

Mutig in´s Jahr 2021 starten!

„Eine alte Epoche geht nun zu Ende und ein sinn-entfremdeter Materialismus oder Konservatismus verabschiedet sich. Luftiges wie Ideen, Kreativität, Internet, Vernetzung und interaktive Kommunikation werden immer wichtiger. Dass das nicht reibungslos vonstattengehen wird, könnte die Signatur des Jahres 2021 werden.

Nur mit Geduld, Vertrauen und Mut kommen wir aktuell ans Ziel!

Fehlen in diesen Zeiten Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten, Geduld, Kreativität, Herzensmut und Liebe, können sich Strukturen, politische Systeme oder persönliche Schicksale auch tragisch oder nachteilig entwickeln. Mit dem Kopf durch die Wand zu wollen oder lediglich auf Altes und Bewährtes zu setzen oder Wachstum und nicht durchdachte Visionen (Jupiter) um jeden Preis pushen zu wollen, ohne verantwortungsvolle Strukturen (Saturn) in der neuen Zeit (Wassermann) aufzubauen, wird langfristig keine guten Früchte bringen…

Herausforderungen mit tiefem Vertrauen meistern

Das Signifikante an 2021 liegt auch darin verborgen, dass der zum Wassermannzeichen gehörende Uranus 2019–2026 durch das Erdzeichen Stier wandert und 2021 dreimal den sog. Spannungsaspekt Quadrat („abnehmendes Quadrat“) zu Saturn im Wassermann auslösen wird;
so am 17. Februar, am 14. Juni und am 24. Dezember.

Quadrate stehen für Krisen und Herausforderungen, die sich anstrengend auswirken können, wenn das nötige Vertrauen fehlt oder wir unsere „Hausaufgaben“ nicht in dem Sinne gemacht haben, dass wir glücklich sind und unsere eigene Berufung wahrhaftig leben können.
Da Menschen, Organisationen oder Staaten oft nicht im Vertrauen sind, wird 2021 uns sicherlich mit so einigen Abbrüchen, Umbrüchen oder Veränderungen begleiten. Machen wir weiter wie bisher oder halten wir an alten Prägungen fest, weil einfach immer alles schon so war, tappen wir in eine Falle und Probleme und Sorgen werden nicht ausbleiben.
Der Februar, der Frühsommer und Weihnachten 2021 können Kulminationspunkte in diesem Sinne sein. Corona und alte autokratische Systeme, oder populistische Politik könnten Schritt für Schritt vergehen; aber die Folgen und Veränderungen durch sie bleiben und können weiter ihre Wunden schlagen.

Ganzheitliche Weisheit unterstützt eine digitale, ressourcenbedachte Entwicklung
Neue digitale Technologien wie Internet-basierte Dienste, Vernetzung und Kommunikation, Ressourcenschonende Produktion und grüne Energien werden dauerhaft gewinnen, Analog-Technologien und materialistisch geprägte Produkte eher verlieren. Dennoch geht es nicht um Schwarz oder Weiß. Eine zu rasante und unreflektierte Entwicklung in manchen Bereichen könnte sich äußerst nachteilig auswirken. Schränkt uns beispielsweise moderne digitale Technik in unseren Freiheiten ein oder dirigieren Konzerne aus dem Pharma- oder Internetgeschäft bzw. die Politik unser Leben, ist das nicht im Sinne von Mitmenschlichkeit oder von menschlicher Freiheit.  Diese Ideale des Uranus und der neuen wassermännischen Zeit bedingen auch, dass Visionen einer ganzheitlichen Überprüfung und Weisheit (Saturn) standhalten müssen.

Mit Selbstliebe und flexibler Kreativität die eigenen Visionen und die Verantwortung in Ausgleich bringen

Schaffen wir den Aufbruch in eine neue Zeit?

Die signifikanten Konstellationen 2021 sehen eher nach gewichtigen Herausforderungen aus. Viel Transformatives wird 2021 zu bewältigen sein. Da wird entscheidend sein, dass wir für die nächsten Dekaden langfristig eine gute Balance zwischen Verantwortung (Saturn) und Visionen (Uranus) entwickeln können. Denn je mehr wir das, was wir tun, aus voller Überzeugung tun und uns wahrhaftig dem Fluss des Lebens hingeben, desto mehr wird uns das Leben im positiven Sinn gelingen und Freude bescheren; dann profitieren wir von diesen Veränderungen in positiver Weise. 2021 braucht es dafür sicherlich ein großes Maß an Flexibilität und Kreativität von uns allen, aber auch viel Hingabe und Liebe, vor allem auch an uns selbst. Hier können wir biographisch wunderbar ansetzen, diese Ziele für uns zu entdecken, zu definieren und zu erreichen.“ (Quelle: Wolfgang K. Fischer, Fachschule für Naturheilverfahren Neue Horizonte, Heppenheim, https://zentrum-neue-horizonte.de/)

„Unabhängig davon, ob der Lockdown Mitte Februar nun zumindest etwas gelockert wird oder nicht und auch unabhängig davon, ob ein mutiertes Corona-Virus für Unruhe sorgt, werden die Daten astrologisch besser.

Sicher, in diesem Februar ist das Quadrat zwischen Saturn und Uranus – der Konflikt zwischen konservativen und progressiven Kräften, zwischen Angst und Fortschritt, zwischen Beschränkung und Freiheit – gradgenau. Das bedeutet, dass die Fronten und die unterschiedlichen Meinungen und Ansätze, die die Krise betreffen, weiterhin verhärtet sind. Merkur im Wassermann, der noch bis zum 21.2. rückläufig ist, kann bedeuten, dass der Lockdown weiter eisern aufrecht erhalten bleibt.

Er bedeutet aber ganz sicher, dass ein Umdenken in der Corona-Politik immer noch wahrscheinlicher wird. So wie bisher, wird man nicht mehr weitermachen können. Auch anders denkende Fachleute der unterschiedlichen Gebiete, zu denen nicht nur andere kompetente Virologen und Epidemiologen, sondern auch Sozialforscher, Psychologen und Wirtschaftsexperten zählen sollten, müssen endlich angehört werden. Die Menschen lassen sich nicht für dumm verkaufen und können nicht dauerhaft durch Angst und Verbote ruhig gehalten werden. Zudem gilt es, endlich eigene Fehler und Versäumnisse offen einzugestehen, was den Schutz der Alten- und Pflegeheime sowie das Impfen betrifft. Nur so könnte für die Politiker verlorenes Vertrauen zurückgewonnen werden.

Viele unter uns werden durch die Beschränkungen aufs Äußerte und darüber hinaus belastet. Das sollten auch die Menschen nicht vergessen, die selbst durch die Krise nicht in ihrer Existenz bedroht sind und keinen älteren Menschen verloren haben. Die Belastungen sind für die meisten enorm, und umso wichtiger ist es, sich innerlich abzugrenzen, sich öfter von allen düsteren Themen auch einmal bewusst abzuwenden. Unser Privatleben muss geschützt sein, wir sollten nicht ständig Schreckensnachrichten verfolgen und überhaupt negativ eingestellte Menschen zu sehr in unseren engsten Kreis lassen, um mit ihnen zu schimpfen und zu diskutieren. Unser persönlicher privater Kreis ist die Keimzelle für Krieg oder Frieden in der Welt, und nur in diesem Raum können wir Positives säen. Stimmt unsere Basis, stimmt auch unser Leben. Mit der Kraft der Liebe im Rücken kann jeder von uns alle Herausforderungen des Lebens, und seien sie noch so schwer, bewältigen. Darum geht es also, im Kleinen Frieden stiften und der Liebe Raum geben, damit sie sich entwickeln kann. Und das haben wir selbst in der Hand, jeden Tag aufs Neue.

Viele Menschen sind derzeit unsicher, sauer, verstört. Die lange Krise hat an ihren Nerven gezehrt. Und trotzdem sollten wir unseren Frust nicht an anderen auslassen. Besser und vor allem sehr viel reifer wäre es, jetzt nicht die Schuld von aufkommenden Ärgernissen alleine bei den anderen zu suchen, die oft nur der Spiegel oder der unterdrückte Schatten von uns selbst sind. Es gibt ihn nicht, den anderen, der nur böse ist, genau so wenig, wie es in der Welt keine Regierung gibt, die immer im Recht ist, während die anderen stets im Unrecht sind. Wir alle sollten aufwachen, uns nicht manipulieren lassen und uns unsere eigenen Gedanken machen. Was ist wichtig, um was geht es überhaupt im Leben? Die Antwort darauf finden wir in unserem kleinen Kreis, unter den Menschen, die wir lieben.

Die besondere Konstellation: Merkur Konjunktion Jupiter und Venus in der Monatsmitte: Gute Nachrichten und Gespräche

Auch wenn Merkur noch bis zum 21.2. rückläufig ist, so zeigt er sich doch zwischen dem 12. und 15. Februar von einer sehr guten Seite. Er überquert in diesen Tagen Venus und Jupiter, die bereits am 11. eine exakte Konjunktion bilden. Dieser positiv angesprochen Merkur könnte ein Hinweis auf sehr gute Neuigkeiten sein, die alle möglichen Lebensbereich betreffen können. Wir persönlich sollten diesen Merkur nutzen, um etwas in die Zukunft zu schauen, um neue Ideen beruflich wie privat zu entwickeln. Ganz hervorragend ist die Zeit auch für dringende und wichtige Gespräche mit Menschen, die Ihnen besonders am Herzen liegen. Vieles kann jetzt ausgeräumt und geklärt werden.“ (Astroletter Februar 2021, Allgeier Verlag GbR, Dießen)

Herzliche Grüße und alles Gute

Regina

Regina Herhoff

Dolfosan Coaching – Lebe Deine Einzigartigkeit
Coaching und Energiearbeit,  Individuelle Begleitung und Workshops
Gesundheitspraktikerin (BfG/DGAM)
Triebweg 22,  69412 Eberbach
Fon   06271 – 8075658,  Web  www.dolfosan.de

XING-Profil  https://www.xing.com/profile/Regina_Herhoff    

Twitter https://twitter.com/Regina_Herhoff

Facebook https://www.facebook.com/ReginaHerhoffDolfosanCoaching  und https://www.facebook.com/ReginaHerhoffDolfosanBusiness         

verfasst von Herhoff

Letzte Blogbeiträge

Systemische Aufstellung mit Aura-Soma Flaschen
Dolfosan News Mai 2022

Anwendungen: Systemische Aufstellung mit Aura-Soma® in Einzelbegleitung, 60 Minuten statt 80 nur 76 Euro Termin vereinbaren unter 06271 – 80 75 658, info∂dolfosan.de oder Kontaktformular Aura-Soma® Produkte: Aura-Soma® Raumsprays – Pomander, Quintessenzen und Erzengel-Raumsprays, 100 ml statt 31,50 nur 30 Euro Bei Interesse an Produkten oder einer Aura-Soma® Beratunggerne melden unter 06271 – 80 75…

Weiterlesen
Aura-Soma Erzengel Raumsprays
Angebot des Monats Mai 2022

Anwendungen: Systemische Aufstellung mit Aura-Soma® in Einzelbegleitung, 60 Minuten statt 80 nur 76 Euro Termin vereinbaren unter 06271 – 80 75 658, info∂dolfosan.de oder Kontaktformular Aura-Soma® Produkte: Aura-Soma® Raumsprays – Pomander, Quintessenzen und Erzengel-Raumsprays, 100 ml statt 31,50 nur 30 Euro Bei Interesse an Produkten oder einer Aura-Soma® Beratung gerne melden unter 06271 – 80…

Weiterlesen
Aura-Soma-Bottles-Purple
Dolfosan News April 2022

Angebot des Monats: Anwendungen: Aura-Soma® Beratung 60 Minuten statt 80 Euro nur 76 Euro Erleben Sie Farben als Spiegel Ihrer Seele, Schlüssel zu Ihrem Unterbewusstsein und Unterstützung für Ihre Persönlichkeitsentwicklung Termin vereinbaren unter 06271 – 80 75 658, info∂dolfosan.de oder Kontaktformular Aura-Soma® Produkte: Aura-Soma® Equilibrium-Flaschen, 50 ml statt 35,50 Euro nur 34 Euro und Chakren-Set (7…

Weiterlesen